Münchner Originale

Münchner Originale

Ausstellungsort Art goes Underground
Künstler H1 Daxl, Stefanie Friedrich, Friederike Hoellerer, Maja Jiranek, Ursula Leinfelder, maurice valentin
Presse  Pressemitteilung

Eröffnung: Donnerstag, 23. Juli, 19.30 Uhr mit der Performance „Valentin ist Jazz – die Zukunft war früher auch besser“ mit Rafael Mayer und Stephan Weiser (20.15 und 21.15 Uhr); im Anschluss interaktives Jodeln mit Ruth Seebauer.

Finissage: Sonntag, 26. Juli, von 11-15 Uhr, Modenschau mit Dirndln von Michaela Keune (12 Uhr) dazu modern-bayerischer Gesang von Gigi Pfundmair (Musik von Georg Schwenk)

Anlässlich des 133. Geburtstages von Karl Valentin präsentieren wir Münchner Positionen, die sich mit ihrer Heimatstadt München, deren Besonderheiten, aber auch deren Berühmtheiten und Persönlichkeiten beschäftigen. Für eine besondere Atmosphäre während der Ausstellung sorgen musikalische und kabarettistische Einlagen.

In der Ausstellung zeigen wir Arbeiten der Münchner Malerin Ursula Leinfelder, die für ihre eindrucksvollen Porträts bekannt ist. Carl-H1 Daxl präsentiert seine unverwechselbaren, humoristischen Arbeiten, die auf alten Biertischen gemalt sind. Und der junge Fotograf maurice valentin schafft anlässlich der Ausstellung eine neue Serie, in der er sich ganz den typischen Figuren und Momenten Münchens widmet. Daneben werden noch Werke von Stefanie Friedrich, Maja Jiranek und Friederike Höllerer zu sehen sein.

Ein umfangreiches Begleitprogramm mit Performance, Jodeln, Modenschau und Gesang runden die Ausstellung „Münchner Originale“ ab.

Danke für die Unterstützung

Rafael Mayer – Website

Stephan Weiser – Website

Ruth Seebauer – Website

Michaela Keune – Website

Gigi Pfundmaier – Website

Danke an unsere Unterstützer und Sponsoren

Bild1

LGO_MH_4c  

logo apq stage

IMG_0517 IMA Logo 2015

  Logo_Fachingen_Welle_Claim kl  riedmair  Hofpfisterei